„Sie und Ihr Unternehmen im Mittelpunkt unserer Beratung!“

Im Gespräch mit …

... Klaus Beckmann, Leiter Firmenkundenbetreuung Ihrer Volksbank Wickede (Ruhr) eG.

Die Finanzberatung, die erst zuhört und dann berät – für Ihre geschäftlichen Pläne und Vorhaben und privaten Ziele und Wünsche.

Herr Beckmann, beim individuellen und komplexen Firmenkundengeschäft kommt es bei der Beratung sowohl auf das Unternehmen selbst, aber auch auf den Firmeninhaber, den Geschäftsführer, an. Wie gehen Sie dabei vor?

Klaus Beckmann, Leiter Firmenkundenberatung

Klaus Beckmann: Die Frage beantworte ich gern. Unsere Vorgehensweise ist zum einen, besonders am Anfang einer Geschäftsbeziehung sehr dezidiert, analytisch geprägt und auch zeitintensiv. Auf der anderen Seite, wenn der Geschäftskontakt steht, sehr pragmatisch und lösungsorientiert. Unser Kunde soll von dem profitieren, was uns auszeichnet! Bei unserer Beratung stehen Firmeninhaber oder Geschäftsführer mit ihren Unternehmen stets im Mittelpunkt. Mein Team und ich unterstützen dabei strukturiert und übersichtlich in allen Unternehmens- und Lebensphasen und bieten das notwendige Know-how für weitsichtige und zukunftsorientierte Vorhaben, geplante Investitionen oder Umstrukturierungen.

Herr Beckmann, welche Faktoren sind dabei entscheidend?

Klaus Beckmann: Ich halte Schnelligkeit und Zuverlässigkeit für die entscheidenden Faktoren. Dabei verfolgen wir konsequent den Grundsatz: Zunächst wollen wir den Menschen, der für alles verantwortlich ist, und sein Unternehmen, seine Firma kennenlernen und dabei seine Bedürfnisse und Erwartungen verstehen. Erst dann suchen wir die passende Antwort - und zwar die beste für ihn und seinen unternehmerischen Erfolg.

Herr Beckmann, das heißt aber auch: Vorgefertigte Schubladen gibt es nicht, oder?

Klaus Beckmann: Nein, die gibt es bei uns nicht. Unsere Lösungen sind individuell auf die jeweilige, unternehmerische Situation ausgerichtet. Wir nehmen alle an uns gerichteten Erwartungen und persönlichen Rahmenvorgaben auf, um dann anschließend die Vorstellungen mit dem Machbaren abzugleichen. Als Ergebnis stellen wir dann unsere Vorschläge für eine qualifizierte und solide Finanzierung und Vermögensbetreuung zusammen und unterbreiten unserem Firmenkunden diese als Handlungsempfehlung.

Um es noch einmal auf den Punkt zu bringen: Das wichtigste ist ein stetiger und direkter Dialog zwischen Kunde und uns Betreuern, da wir ihn kontinuierlich in allen persönlichen Lebensphasen und auch Unternehmensphasen begleiten möchten. Übrigens nennen wir dieses Vorgehen nicht nur höchst kundenorientiert, sondern eben auch nachhaltig!

Herr Beckmann, vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Erfolg!

Unsere Prinzipien – nicht nur im Firmenkundengeschäft:

  • Menschlich, Ehrlich, Zuverlässig
  • Gewachsene, persönliche Beziehungen
  • Fairness und Transparenz
  • Menschen im Mittelpunkt unseres Handelns
  • Nähe und Verbundenheit

 

Wir machen den Weg frei. Gemeinsam mit den Spezialisten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe VolksbankenRaiffeisenbanken.