Siegesreise bis nach Augsburg

Sophia Spieth ist die unangefochtene Gewinnerin: Beim diesjährigen Luftballonwettbewerb im Rahmen des Pfarrfestes der katholischen Kirchengemeinde sicherte sie sich mit 550 Kilometern den ersten Preis. Ihr Ballon flog sogar bis nach Augsburg.

Mit 550 Kilometern deutlich dahinter und dennoch mit respektabler Weite kam der kleine Nils Wildschütte auf den zweiten Platz. Doch auch für Edith Dunker mit ihren 70 Lenzen war die Teilnahme am Wettbewerb ein Spaß - sie landete mit 250 Kilometern immerhin auf Platz drei.

Charlotte Menzel, Jörn Schmitte, Marie Wildschütte, Finn Reitze und Paul Brandt waren die weiteren Gewinner, die jetzt bei der Siegerehrung in der Volksbank ihre Preise u.a. von Vikar Alexander Plümpe (Mitte) und Bankvorstand Joachim Bauerdick freudestrahlend entgegen nahmen.

Quelle: Werler Anzeiger, Ortsteil Wickede, 20.11.2015