Wenn das kein Beleg für Nachhaltigkeit ist …

Gisela Baus feiert 40-jähriges Jubiläum bei der Volksbank Wickede (Ruhr) eG

Am 1. Februar 1974 begann die Jubilarin - damals 17-jährig - ihre Tätigkeit als Bankmitarbeiterin in der damaligen Buchhaltung der Volksbank Wickede (Ruhr) eG; die Besonderheit war, dass sie erst anschließend die Ausbildung zur Bankkauffrau im Jahre 1979 durchlief und bis heute mit großer Freude die Volksbank-Kunden im Schalterbereich berät und betreut.

Gisela Baus (Bildmitte, mit Blumenstrauß) wurde für 40-jährige Betriebszugehörigkeit durch die Vorstandsmitglieder Joachim Bauerdick, Friedrich Wilhelm Porbeck und Holger Georg Schwarz (2. Reihe v.r.n.l.) geehrt.

Gisela Baus lebt mit ihrer Familie in Wickede (Ruhr) und zählt das Wandern sowie Reisen zu ihren Hobbys.

Auf dem Bild sind neben Frau Baus mit Frau Fartmann, Frau Baumgardt und Frau Mertz weitere Mitarbeitende zu sehen, die ebenfalls schon über 40 Jahre zum Erfolg der Volksbank Wickede (Ruhr) eG beitragen bzw. beigetragen haben. Auf diese außergewöhnlich hohe Betriebszugehörigkeit ihrer Mitarbeitenden ist die Volksbank Wickede (Ruhr) eG sehr stolz.